Aktuelle Empfehlungen

Drucken

Aktuelle Empfehlungen

Autor
Ali, Bachtyar
Titel
Mein Onkel, den der Wind mitnahm
Untertitel
Roman. Aus dem Kurdischen (Sorani) von Ute Cantera-Lang und Rawezh Salim
Beschreibung:

Djamschid Khan verbringt einen Großteil seines Lebens in der Luft, getragen von den Winden aus Ost und West, Nord und Süd. Wieder und wieder … mehr

Zum Buch:

Djamschid Khan verbringt einen Großteil seines Lebens in der Luft, getragen von den Winden aus Ost und West, Nord und Süd. Wieder und wieder jedoch geschieht es, dass sein Körper aus Pergamenthaut und Knochen, der sich beim leisesten Windhauch erhebt, bei plötzlicher Windstille abstürzt. Dann vergisst er den letzten Abschnitt seines Lebens und beginnt ein neues. Bachtyar Alis feinsinnige … mehr

Verlag
Unionsverlag, 2021
ISBN/EAN
978-3-293-00571-6
Format
Gebunden
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Güngör, Dilek
Titel
Vater und ich
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2021

Als Ipeks Mutter mit ihren Freundinnen Wellnessurlaub macht, beschließt sie, ein paar T … mehr

Zum Buch:

Als Ipeks Mutter mit ihren Freundinnen Wellnessurlaub macht, beschließt sie, ein paar Tage ihren Vater zu besuchen. Zwischen den Zeilen ist die Absicht zu erkennen, die Abwesenheit der ebenso lebhaften wie wortreichen Mutter zu nutzen, um ihrem Vater wieder etwas näher zu kommen. Seit sie erwachsen ist, findet die Kommunikation mit ihren Eltern fast ausschließlich über ihre Mutter statt, … mehr

Verlag
Verbrecher Verlag, 2021
ISBN/EAN
9783957324924
Format
Gebunden
Preis
19,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Langner, Beatrix
Titel
Der Vorhang
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Wie soll man dieses Buch beschreiben? Als Familienroman? Als Kindheitsschicksal? Als Reflexion über die Schichten der eigenen Erinnerung und … mehr

Zum Buch:

Statt Der Vorhang hätte Beatrix Langners Roman auch Der Bagger heißen können oder Das Loch. “Zweiachtacht”, das Landschaften und Dörfer verschlingende Monstrum, das im Westen Deutschlands gierig und unbeirrt die Braunkohle aus der Erde abträgt und nichts als ein gigantisches Loch hinterlässt, ist das Zentrum des Buches, zu dem der Text immer wieder zurückkehrt. An einem kalten Janu … mehr

Verlag
Matthes & Seitz Berlin, 2021
ISBN/EAN
978-3-75180-019-8
Format
Gebunden
Preis
24,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Le Tellier, Hervé
Titel
Die Anomalie
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Romy Ritte und Jürgen Ritte
Beschreibung:

Was für ein grandioses Stück Literatur! Hervé Le Telliers Roman Die Anomalie wurde Ende November 2020 mit dem Prix Goncourt, dem wichtigst … mehr

Zum Buch:

Was für ein grandioses Stück Literatur! Hervé Le Telliers Roman Die Anomalie wurde Ende November 2020 mit dem Prix Goncourt, dem wichtigsten Literaturpreis Frankreichs ausgezeichnet, und zwar zu recht.

Der eigentliche Plot ist schnell erzählt: eine Boeing 787 startet im März 2021 in Paris zu ihrem Überseeflug nach New York. Sie gerät in heftige Turbulenzen und landet zwar beschädigt … mehr

Verlag
Rowohlt Verlag, 2021
ISBN/EAN
9783498002589
Format
Gebunden
Preis
22,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Litwina, Alexandra
Titel
Von Moskau nach Wladiwostok
Untertitel
Eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn. Aus dem Russischen von Thomas Weiler und Lorenz Hoffmann. Illustriert von Anna Desnitskaya
Beschreibung:

Wir begeben uns auf Reisen mit dem Autorenduo Alexandra Litwina und Anna Desnitkaya, denen wir uns schon einmal anvertraut haben: 2017 veröf … mehr

Zum Buch:

Wie gut, dass dieses Buch großformatig ist, so kann man am eigenen Leib erfahren, wie riesig Russland ist: Die Landkarte auf den ersten Seiten ist nicht auf einen Blick zu erfassen, nein, man muss den Kopf schon wenden, von der einen Seite des Blattes zur anderen. Und dann ist man noch immer nicht am Ziel. Wer von Moskau nach Wladiwostok reisen will, der muss nochmals umblättern, um endl … mehr

Verlag
Gerstenberg Verlag, 2021
ISBN/EAN
978-3-8369-6129-5
Format
Gebunden
Preis
26,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Maudet, Suzanne
Titel
Dem Tod davongelaufen
Untertitel
Wie neun junge Frauen dem Konzentrationslager entkamen. Aus dem Französischen von Ingrid Scherf
Beschreibung:

Der Ausgang des Krieges ist längst entschieden. Die Todesmärsche haben begonnen und hinterlassen unzählige Opfer. Neun junge Frauen beschlie … mehr

Zum Buch:

„Wir denken nur noch ans Ausruhen und spüren selbst den Hunger nicht mehr. Das ist gut so, denn es gibt nichts mehr zu essen.“

Dieser 14. April 1945 verspricht, ein sonniger Tag zu werden. Bäume und Rapsfelder stehen in voller Blüte, der Himmel ist klar, und die Luft riecht angenehm süßlich nach dem Harz der Wälder. Man könnte annehmen, keine der rund 5000 Frauen, die an diesem Morgen … mehr

Verlag
Assoziation A, 2021
ISBN/EAN
978-3-86241-488-8
Format
Gebunden
Preis
16,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen