Unsere neuen Buchempfehlungen

Autor
Aydemir, Fatma
Titel
Ellbogen
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Hazal befindet sich auf allen Ebenen zwischen allen Stühlen. Im Berufsvorbereitungskurs lernt sie Bewerbungen schreiben, bei denen niemand … mehr Infos

Zum Buch:

Meist hat Hazal das Gefühl, die ganze Welt gegen sich zu haben. Und im Grunde hat sie damit auch recht. Als Teenager steht sie unter konstantem Druck, sich durchsetzen oder beweisen zu müssen und zu wollen, ohne dass sich daraus eine neue Perspektive, ein gesicherter Ausgangspunkt ergeben würde. Sie befindet sich auf allen Ebenen zwischen allen Stühlen – im Berufsvorbereitungskurs … mehr Infos

Preis
20,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Benvenuti, Arturo (Hg)
Titel
KZ – Zeichnungen aus den NS-Konzentrationslagern
Untertitel
Mit einem Vorwort von Primo Levi. Aus dem Italienischen von Georg Fingerlos
Beschreibung:

Die Wucht, mit der diese Zeichnungen den Betrachter ergreifen, liegt nicht allein in ihrer Ausdrucksstärke. Erst wenn man begreift, dass di … mehr Infos

Zum Buch:

Die Bildunterschriften lassen hier bereits das Grauen erahnen: Jüdische Buben leeren Senkgrube aus; Die Suppenration; Bad in Dachau; Nach 25 Schlägen; Angst; Hunger; Bestrafung; Ein Opfer im Steinbruch; Im KZ Banjica, Serbien; Zurück zur Arbeit; Häftling; Toter Häftling.

Es sind ohne Zweifel Zeichnungen, Bilder und Skizzen aus einer Hölle, die von Menschen geschaffen wurde, welc … mehr Infos

Preis
26,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Brown, Martin
Titel
Tiere, die kein Schwein kennt
Untertitel
Aus dem Englischen von Jorunn Wissmann. Ab 8 Jahre
Beschreibung:

Es gibt etwa 5.500 Säugetierarten auf der Welt, von denen wir die meisten gar nicht kennen, die aber ebenso bedroht sind wie die “Promis” B … mehr Infos

Zum Buch:

Hand aufs Herz: Wenn es um bedrohte Tierarten geht, dann denken die meisten Menschen in der Regel an Meeresschildkröten, Blauwale, den Seeadler oder den Großen Panda, doch gibt es Tausende Tierarten auf der Welt, die ebenfalls arg bedroht sind oder sogar kurz vor dem Aussterben stehen (wenn Letzteres denn nicht schon längst geschehen ist), von denen wir aber nicht einmal die Namen ken … mehr Infos

Preis
14,95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Contat, Michel
Titel
Paris 1959
Untertitel
Notizen eines Waadtländers. Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer
Beschreibung:

Dieses kleine Buch ist die Hommage an eine große Liebe – das Paris der späten 50er Jahre. Hierher geht der zwanzigjährige Waadtländer … mehr Infos

Zum Buch:

1959 geht der zwanzigjährige Michel Contat aus Lausanne nach Paris, um Literatur zu studieren. Wie für so viele ist die französische Hauptstadt auch für ihn Ziel jugendlicher Träume von einem freien, ungebundenen Leben. Paris ist die Stadt der Cafés, der Jazzlokale, der Philosophen, des Theaters und der Literatur. Contats Vorbild ist der Waadtländer Autor Ramuz, in dessen 1938 ver … mehr Infos

Preis
16,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Feldman, Deborah
Titel
Überbitten
Untertitel
Aus dem Amerikanischen von Christian Ruzicska
Beschreibung:

„Bin ich hundertprozentig jüdisch?“, fragt die Achtjährige ihre Großmutter, von der sie nach den Vorgaben der ultraorthodoxen Gemeins … mehr Infos

Zum Buch:

„Bin ich hundertprozentig jüdisch?“, fragt die Achtjährige ihre Großmutter, von der sie nach den Vorgaben der ultraorthodoxen Gemeinschaft der Satmarer Juden erzogen wird. Und mit 14 Jahren erstellt das Mädchen einen Stammbaum, der die Reinheit ihrer Abstammung belegen soll. Es bleibt nur ein kleiner blinder Fleck auf der Seite der eigenen Mutter, einer Yekke, die mit den Eltern … mehr Infos

Preis
28,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Haruf, Kent
Titel
Unsere Seelen bei Nacht
Untertitel
Roman. Aus dem Amerikanischen von Pociao
Beschreibung:

Holt, eine Kleinstadt in Colorado. Eines Tages klingelt Addie, eine Witwe von 70 Jahren, bei ihrem Nachbarn Louis, der seit dem Tod seiner F … mehr Infos

Zum Buch:

Addie und Louis beginnen eine ungewöhnliche Liaison. Sie möchten der Einsamkeit der Nächte gemeinsam entfliehen. Beide sind verwitwet und leben schon lange in guter Nachbarschaft. Warum also nicht ein wenig näher rücken? Addie, von der die Initiative ausgeht, hat sich das wohl überlegt. Sie möchte die langen, einsamen Nächte, in denen der Schlaf nicht kommen will und das Grübeln … mehr Infos

Preis
20,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Hunter, Megan
Titel
Vom Ende an
Untertitel
Aus dem Englischen von Karen Nölle
Beschreibung:
Zum Buch:

“Das Unvermeidliche, im Inneren verborgen und irgendwo draußen auf der Lauer.”

14. Juni, irgendwann in der unmittelbaren Zukunft. Die Südküste Englands ist überschwemmt. Ein Hochwasser von nie dagewesenem Ausmaß hat London erreicht, es regnet Wochen und Monate ohne Unterlass, und die Wetterberichte lesen sich wie endlose Listen von Kindernamen. Eine Frau ist in der 38. Woche schw … mehr Infos

Preis
16,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Koe, Amanda Lee
Titel
Ministerium für öffentliche Erregung
Untertitel
Storys. Aus dem Englischen von Zoë Beck.
Beschreibung:

Amanda Lee Koes Stories sind ein Kaleidoskop von Erfahrungen, die sich als weiblich bezeichnen lassen. Auch unabhängig von biologischen Ges … mehr Infos

Zum Buch:

Der androgyne Marl trifft nach zwanzig Jahren auf einen seiner Mobber aus der Schulzeit und verbringt die Nacht mit ihm. Eine junge Frau findet in ihrer Anstellung als Haushaltshilfe vermeintlich doch noch zu ihrem Ideal und kümmert sich um die Lage des Haushalts auf die gleiche stille Weise wie um das Begehren des Mannes.

Amanda Lee Koe gelingt es in ihren Geschichten ein ebenso r … mehr Infos

Preis
22,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Krohn, Tim
Titel
Herr Brechbühl sucht eine Katze
Untertitel
Ein Band der Serie "Menschliche Regungen"
Beschreibung:

In 65 mehr oder weniger kurzen Kapiteln, jedes mit einem Begriff aus dem Gefühlsleben überschrieben, lernen wir die Bewohner des Hauses ke … mehr Infos

Zum Buch:

Herr Brechbühl sucht gar keine Katze; das tut nur die vierjährige Mona aus dem oberen Stockwerk, die keine Katze halten kann, weil Katzen ja immer mal raus müssen. Herr Brechbühl dagegen wohnt im Parterre, will aber trotz Monas dringendem Betteln nicht die Wohnung mit ihr tauschen. Ihre Mutter Julia hat derweil Ärger in dem Kinderbuchverlag, in dem sie als Lektorin arbeitet, weil ih … mehr Infos

Preis
24,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Rumiz, Paolo
Titel
Der Leuchtturm
Untertitel
Aus dem Italienischen von Karin Fleischanderl
Beschreibung:

Paolo Rumiz berichtet von seinem Aufenthalt auf einer kleinen Mittelmeerinsel, deren Namen er nicht verrät und auf der nicht mehr als ein L … mehr Infos

Zum Buch:

Paolo Rumiz schreibt seit Jahren für die Tageszeitung La Repubblica aus den Krisengebieten der Welt, vor allem über den Balkan, aber auch über Pakistan und Afghanistan. Sein Blick ist geprägt von dem Ort, in dem er seit seiner Kindheit lebt: Triest, eine Stadt, die die europäische Geschichte in sich eingeschrieben hat und zugleich die Idee von Nation ad absurdum führt. Die Stadt wa … mehr Infos

Preis
20,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Ruurs, Margriet; Badr, Nizar Ali
Titel
Ramas Flucht
Untertitel
Deutsch-arabische Ausgabe. Aus dem Englischen von Ulli und Herbert Günther. Arabischer Text vo ...
Beschreibung:

Wenn auch die mediale Präsenz abgenommen hat, so leben diese Menschen, die wir Flüchtlinge nennen, schon eine ganze Weile unter uns, unter … mehr Infos

Zum Buch:

Besprechung I
Längst ist sie abgeebbt, die Welle der ständigen Nachrichten über Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und vielen afrikanischen Ländern, deren Namen uns oft wenig sagen. Wir haben uns gewöhnt an die Bilder aus Lampedusa, aus der Türkei und Griechenland, und auch die Politik hat gerade andere Themen als die nicht abreißenden Ströme derer, die in ihrem eigenen Zuhaus … mehr Infos

Preis
12,95 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Simon, Claude
Titel
Das Pferd
Untertitel
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer
Beschreibung:

Frankreich am Beginn des Zweiten Weltkriegs. Ein Trupp Kavalleristen reitet nachts im strömenden Regen durch die Ardennen, Richtung Westen. … mehr Infos

Zum Buch:

Frankreich am Beginn des Zweiten Weltkriegs. Ein Trupp Kavalleristen reitet nachts im strömenden Regen durch die Ardennen, Richtung Westen. Nicht nur die Soldaten, auch die Pferde sind völlig erschöpft, eins davon ist zudem verletzt. In dem Dorf, in dem sie endlich rasten können, werden die Soldaten einen Tag und eine Nacht lang Zeuge der langsamen Agonie dieses Pferdes, die zum Symb … mehr Infos

Preis
22,00 EURO

zur Detailseite

Autor
Swift, Graham
Titel
Ein Festtag
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Susanne Höbel
Beschreibung:

Dieser Morgen im März ist wie ein Morgen im Sommer: sonnig und mild. Der Mothering Sunday im Jahr 1924 riecht nach Frieden, man könnte sog … mehr Infos

Zum Buch:

Dieser Morgen im März ist wie ein Morgen im Sommer: sonnig und mild. Der Mothering Sunday im Jahr 1924 riecht nach Frieden, man könnte sogar ein Picknick arrangieren. Jay, das Dienstmädchen von Beechwood, hat vor, ihren freien Tag mit einem Buch aus der Bibliothek ihrer Herrschaften unter dem blühenden Magnolienbaum zu verbringen. Aber dann kommt der Anruf.

Alle Dienstmädchen fa … mehr Infos

Preis
18,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Thúy, Kim
Titel
Die vielen Namen der Liebe
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen Andrea Alvermann und Brigitte Große
Beschreibung:

Flüchtlinge sind derzeit ein allgegenwärtiges Thema, verbunden mit Schreckensbildern ungeahnten Ausmaßes, das auf Ratlosigkeit bei Politi … mehr Infos

Zum Buch:

Wann halten wir die Integration eines Neuzuwanderers für gelungen? Wenn er die Landessprache spricht? Arbeit gefunden und sich den örtlichen Gepflogenheiten angepasst hat? Ist er oder sie dann glücklich hier angekommen? Vielleicht – aber was heißt in diesem Zusammenhang Glück? Sicherlich ist es Glück, Verfolgung, Not, Hunger, Folter oder Tod entgangen zu sein, selbst um den Preis … mehr Infos

Preis
18,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Vuillard, Éric
Titel
Traurigkeit der Erde
Untertitel
Eine Geschichte von Buffalo Bill Cody. Aus dem Französischen von Nicola Denis
Beschreibung:

Zum Auftakt jeder Wild-West-Show drehte ein Reiter seine Runde in der Manege und schwenkte dabei die US-Flagge, bevor ein Cowboy-Orchester “ … mehr Infos

Zum Buch:

Wer kennt das nicht: da läuft man als Kleinkind mit einem bunten Stirnband, einer einzelnen (meist von einer Taube stammenden) Vogelfeder im Haar und ein paar hingeklecksten Streifen Farbe auf jeder Wange durch die elterliche Wohnung, klatscht mehrmals hintereinander die Hand vor den zum O geöffneten Mund und macht “Wuh! Wuh! Wuh!“ – wie ein echter Indianer eben, der sein Kriegsgeh … mehr Infos

Preis
18,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Autor
Willemsen, Roger
Titel
Wer wir waren
Untertitel
Zukunftsrede. Herausgegeben von Insa Wilke
Beschreibung:

Wer werden wir in den Augen unserer Nachfahren gewesen sein? Das Jahrhundert des Neo-Historismus, in dem alle Schöpfungen Anleihen, alle Ha … mehr Infos

Zum Buch:

Wer werden wir in den Augen unserer Nachfahren gewesen sein? Das Jahrhundert des Neo-Historismus, in dem alle Schöpfungen Anleihen, alle Hauptwerke Rückgriffe waren? Ein Zeitalter, in dem das menschliche Bewusstsein einen in seiner Tragweite bisher kaum begreifbaren, schwerwiegenden Bedeutungswandel durchlaufen hat? Roger Willemsen hat mit seiner Zukunftsrede noch einmal unumstrittene … mehr Infos

Preis
12,00 EURO

zur Detailseite

In den Warenkorb legen

Drucken

Liebe Bücherfreundinnen und Bücherfreunde,

Liebe Freundinnen und Freunde des unabhängigen Buchhandels,
werte Kundschaft,

einen schönen Sommer wünschen wir. Wo auch immer Sie ihn verbringen, ob auf dem Leuchturm, im Mietshaus, in England oder in Paris. Wir haben die passende Lektüre dazu.

Einen herrlichen Lesesommer wünschen wir.

Ihre Kommbüchler
15 Juli 2017

Recherche / Shop

Newsletter

Anzeigen

Autor
Alfonso, Vicente
Titel
Die Tränen von San Lorenzo
Untertitel
Kriminalroman. Aus dem Spanischen von Peter Kultzen
Beschreibung

»Wirklichkeit gibt es nur eine, ihre Lesarten sind unbegrenzt.« Ein virtuoser Kriminalroman aus Mexiko sucht die vielen Gesichter der Wahrheit.

Verlag
Unionsverlag
Preis
20,00 EURO

Autor
Klemperer, Victor
Titel
Warum soll man nicht auf bessere Zeiten hoffen
Untertitel
Ein Leben in Briefen
Beschreibung

»Mehr als 600 Seiten neuer Lesestoff – Klemperers Korrespondenz kommentiert und ergänzt sein berühmtes Tagebuchwerk. « Der SPIEGEL

Verlag
Aufbau Verlag
Preis
28,00 EURO

Autor
Kushner, Rachel
Titel
Telex aus Kuba
Untertitel
Aus dem Amerikanischen von Bettina Abarbanell
Beschreibung

In ‘Telex aus Kuba’, einem packenden Roman über die kubanische Revolution, sind sie alle versammelt – die Castros, Che Guevara, der Diktator Batista und US-Präsident Eisenhower.

Verlag
Rowohlt Verlag
Preis
19,95 EURO